Häufige Fragen zur Seminar-Buchung

Wer kann teilnehmen?

Einzige Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Seminaren: Sie sollten den Wunsch haben, neue Erfahrungen zu machen. Inzwischen haben Teilnehmer aus allen Altersgruppen die Seminare und Trainings besucht. Es sind Menschen aus allen möglichen Glaubensrichtungen und Berufsfeldern. Die Seminare können als Selbsterfahrung besucht werden, so auch als Fortbildungsmöglichkeit für Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Lehrer und andere Berufe, die mit Menschen begleitend, beratend oder heilend zu tun haben.

Begrenzte Teilnehmerzahl?

Bei allen Seminaren, die wir anbieten, ist die Zahl der verfügbaren Seminarplätze begrenzt. Sie werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Bitte benutzen Sie für die Buchung den Seminar-Scheck auf dem gedruckten Seminarprogramm oder eine Kopie davon, und senden ihn ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück. Sie können Ihre Prospektbestellung oder Seminarbuchung auch gerne direkt hier mit unserem Online-Formular vornehmen. Auf beiden Wegen wird bei einer Buchung Ihr Seminarplatz fest reserviert, und Sie erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung.

Antworten und Beratung im Büro

Fragen zu Seminaren, Inhalten und Methoden können Sie an das Dakini-Büro richten oder hier über das Online-Formular an uns senden. Wenn Sie eine Beratung wünschen, welches Seminar für Sie am geeignetsten ist, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Dakini-Büro, Tel: (+49/0) 700 32 54 64 82

Bezahlung? Zimmer?

Die Seminargebühr bezahlen Sie später bar, am Ort des Seminars, oder mit rechtzeitiger Überweisung (bitte Beleg mitbringen). Für Zimmerwünsche wenden Sie sich direkt ans Haus, es sei denn, der Seminarinhalt benötigt eine andere Einteilung, die von Moti gemacht wird.